RATZELFATZEL - Infos rund um Ratten
  August 2009
 
"

August 2009


Anfang des Monats entschloss ich mich dazu, die Integration abzubrechen. Diese wollte so gar nicht voran gehen und daher stellte ich die zwei Rudel in verschiedene Zimmer, damit Muffin nicht immer den Geruch der anderen in der Nase hat. Die Dreierbande kam also ins Schlafzimmer und bekam auch dort ihren Auslauf. Ihren neuen Schrank haben die drei recht schnell ins Herz geschlossen und rasten sofort durch die Röhren, sobald ich die Käfigtür öffnete.



Im Wohnzimmer kehrte wieder Ruhe ein. Muffin beruhigte sich wieder. Daher nahm ich etwa zweieinhalb Wochen später die Integration noch einmal auf. Erst verhielt sich Muffin vielversprechend, doch schon bald verfiel sie wieder in das alte Muster und plüschte was das Zeug hielt. Aufgeben wollte ich nicht, aber Krankheitsfälle haben mir einen Strich durch die Rechnung gemacht.
Bei Öhrchen entdeckte ich an den Hinterpfoten Bumbles und am Bauch einen Tumor. Die Füßchen werden eingecremt, aber am Tumor wird nach Absprache mit dem Tierarzt nichts gemacht.
Jessy ist sehr dünn geworden und bekam Atemwegsprobleme. Sie wird nun separat von den anderen mit leckeren selbst gemachten Breisorten gepäppelt und mit Antibiotika behandelt.

Muffin und Choci geht es gut. Sie sind wie immer frech und überlegen, was sie als nächstes anstellen können.

 

 
Mein größtes Sorgenkind war jedoch Smooch. Sie hatte Probleme mit den Hinterpfoten, wurde dünner und hatte ein schwaches Herzchen. Jeden Tag bekam die Medizin, wurde aber dennoch ruhiger und verschmuster. So oft es ging, kuschelte ich mit ihr im Bett, was sie sehr genoss. Am 28.08.2009 war ich allerdings nicht zu Hause. Smooch wollte unbedingt raus und so nahm sie mein Freund mit ins Bett. In seinen Armen ist dann meine Kleine friedlich für immer eingeschlafen.

Jetzt habe ich nur noch sechs Mädels. Wie ich weiter mache, was die Integration betrifft, habe ich noch nicht beschlossen. Vielleicht sollen es einfach zwei Rudel bleiben, vielleicht ändert sich die Situation aber auch noch. Mal sehen.



 
  Bereits 49951 Besucher (183679 Hits)